Zum Inhalt springen

ABOUT

Nur wer innovativ denkt und handelt, sowie offen für moderne Entwicklungen und neue Wege ist, wird eine erfolgreiche Zukunft im Fußball-Business haben.

Mats Beckmann, Gründer &
Head of Strategy


Quirin Sterr, Gründer &
Head of Operations


GRÜNDER.

Während andere Unternehmen, ob der Digitalisierung oder Pandemie, Umstellungen vollziehen mussten, ist dies für die CREATEFOOTBALL GmbH längst Alltag. Seit über sieben Jahren stehen die Gründer Mats Beckmann und Quirin Sterr in stetigem Austausch und agieren von verschiedenen geografischen Standorten aus – mit derselben Mission. Seit mehr als einer Dekade verfolgen die Datenconsultants die Kaderplanung und Transfermarkt-Aktivitäten internationaler Profiklubs – mit dem festen Ziel, das Sportbusiness nachhaltig zu revolutionieren. Aus der Vision, den Fußball durch innovative Ideen neu zu denken, entstanden Konzepte, die heute tagtäglich in Profivereinen wie PEC Zwolle, Berateragenturen wie ROOF GmbH und VOQUES International sowie großen Medienanstalten wie ARD, ZDF, Sky Sport News und RTL Sport Anwendung finden. Durch die stetige Suche nach praktikablen und effizienten Lösungen hebt sich CREATEFOOTBALL von Datendienstleistern ab, indem Daten in einen sinnvollen Kontext gesetzt werden und potenzielle Transfers auf Realisierbarkeit geprüft werden. Ihr fundiertes Wissen aus Theorie und Praxis geben die Gründer im Online-Kurs sowie in Weiterbildungen am IST-Studieninstitut an Brancheninsider und -interessierte weiter.

VISION.

Der kurzfristige Erfolg steht im modernen Fußball an erster Stelle – der Fokus auf die eigene Jobsicherung sorgt für verwaltendes und wenig visionäres Handeln. Die Prozesse von Vereinen sind äußerst ineffizient, in Kombination mit Finanzproblemen kommt es immer wieder zu sportlichen und infolgedessen auch wirtschaftlichen Abstürzen. Wir haben die klare Vision, dass Fußball kreiert werden sollte: Im Zentrum eines jeden Clubs muss eine einheitliche Vereinsphilosophie stehen, die in ihrem Kern unveränderbar ist und bleibt. Sie ist der Schlüssel zu nachhaltigem und langfristigem wirtschaftlichen sowie sportlichen Erfolg! Objektive Kriterien und klare Strategien (auf dem Transfermarkt) sollten massiv an Bedeutung gewinnen, um zum einen das Risiko von Fehlinvestitionen zu vermeiden und gleichzeitig die sportliche Qualität zu erhöhen. Mit unserem Know-How im Bereich Datenanalyse und -scouting können sich Profivereine, Berateragenturen und Medienanstalten einen Wettbewerbsvorteil verschaffen und gleichzeitig effizient auf Top-Niveau arbeiten.